Sie befinden sich hier: Service > Technische Daten

Stanzblech wird auf dem Magnet-Zylinder eingepasst

Wissenswertes zum Kopierschutzpapier

Hier finden Sie die nötigen Informationen zur Drucktechnik, Wasserzeichen, Kopierschutz, Bedruckstoffen usw.:
 
▪ Technik Druck
▪ Standard-Ausführung (ab Lager)
▪ Kundenspezifische Ausführungen
▪ Hinweise zu Wasserzeichen
▪ Mindestmengen, Lieferzeiten

Technische Daten

Informationen zur Kopierschutzpapier Produktion

Technik Druck
Max. Druckbogenformat: 520 x 370 mm
Min. Druckbogenformat: 145 x 105 mm
Bedruckbare Fläche: 520 x 360 mm
Greiferrand: 8 – 10 mm
Druckwerke: 2 / 5 Offsetwerke und 1 Wasserzeichen-Werk
Standard-Ausführung (ab Lager)
Wasserzeichen (Original): Schriftzug „ORIGINAL“
Kopierschutz (Kopie): „COPY“ oder „unerlaubte Kopie“
Bedruckstoffe: Natur-Papiere 100g, 130g, 160g
Mindest-Mengen: ab 100 Blatt A4
Lieferzeiten: kurzfristig ab Lager lieferbar
Individuelle Ausführung
Wasserzeichen auf Original: Ihr Logo, Schriftzüge, Piktogramme usw.
Art der Vorlagen: am besten als Vektor-Datei (z.B. eps, ai, pdf)
Umsetzung Wasserzeichen: Strichvorlage (keine Halbtöne oder Verläufe)
optimale Linienstärken: 0,5 – 3,0 mm, keine großen Flächen
Wasserzeichen-Klischee: Spezial-Klischee, Herstellung durch uns, Archivierung für unveränderte Nachdrucke
Positionierung Wasserzeichen passgenau an jeder Stelle möglich (auch im Anschnitt)
Schriftzüge (auf Kopie): „COPY“, „unerlaubte Kopie“, kundenspezifisch
Bedruckstoffe: fast alle Naturpapiere, 60g – 160g (event. 170g)
Mindest-Mengen ab 500 Blatt A4
Lieferzeiten: ca. 2 Wochen bzw. nach Absprache